Öffnungszeiten Büro: Dienstags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr in der Kaiserstraße 118 , Würselen

Aktuelles

Fest Der Kulturen 2019 Plakat Und Flyer Page 1

Fest der Kulturen am 14.9.2019

Liebe Freundinnen und Freunde des Förderkreises Asyl Würselen,

seit vier Jahren feiern wir in Würselen das „Fest der Kulturen“ als Zeichen für ein friedliches und fröhliches Zusammenleben aller Kulturen in unserer Stadt. Drei Jahre sind noch eine junge Tradition, aber aus den Anfängen hat sich eine lebendige Bewegung entwickelt, an der sich immer mehr Einrichtungen, Gruppen und Einzelpersonen unserer Stadt beteiligen.

Begonnen hat alles im November 2015 mit dem Projekt „Engel der Kulturen“ der beiden Künstler Carmen Dietrich und Gregor Merten. Damals rollten wir den „Engel der Kulturen“ in Form einer Radskulptur vom Rathaus aus zu den beteiligten Schulen, zu der evangelischen und katholischen Kirche, zur Moschee und zur ehemaligen Synagoge, zur Flüchtlingsunterkunft in der Kaiserstraße und zu Kitas, um die Zusammengehörigkeit der verschiedenen Religionen und Kulturen zum Ausdruck zu bringen. Zum Abschluss wurde eine Intarsie des „Engels der Kulturen“ auf dem Morlaixplatz in den Boden eingefügt und ein buntes Fest gefeiert, das von allen beteiligten Gruppen gestaltet wurde.

Aus der positiven Kraft dieses beeindruckenden Erlebnisses entstand der Wunsch, jedes Jahr gemeinsam ein „Fest der Kulturen“ zu feiern. Das erste Mal fand es im September 2016 im Garten hinter den Flüchtlingsunterkünften in der Kaiserstraße 114 – 118 statt, aber schon im nächsten Jahr 2017 verlegten wir das Fest in die Mitte unserer Stadt auf den Morlaixplatz, also dorthin, wo auch der „Engel der Kulturen“ im Boden verankert ist.

Mit diesem Fest wollen wir ein deutlich sichtbares Zeichen der Zusammengehörigkeit der Menschen aller Kulturen in unserer Stadt setzen, und das ist uns am 16.9.2017 in besonders schöner Weise gelungen. Durch die Vielzahl der teilnehmenden Vereine, Kitas und Schulen haben wir mitten in unserer Stadt ein buntes Fest gefeiert, das die vielen Besucherinnen und Besucher begeistert singend und tanzend miterlebt haben. „Hand in Hand für Vielfalt, Offenheit und Demokratie“. Der Schirmherr dieser Veranstaltung war und ist der Bürgermeister unserer Stadt, Herr Arno Nelles.

Die diesjährigen Vorbereitungen haben gezeigt, dass sich immer mehr Gruppen und Einzelpersonen an diesem Fest beteiligen wollen sowohl mit kulturellen Beiträgen als auch mit Aktivitäten für Kinder und Jugendliche sowie mit Info-Ständen. Auch unser Verein beteiligt sich mit einem Info-Stand und mit der Mitmach-Aktion „Riesenseifenblasen“ für Kinder und Jugendliche an diesem Fest.

Wir laden euch alle ganz herzlich ein zum „Fest der Kulturen“ am 14. September 2019 von 12 – 17 Uhr auf dem Morlaixplatz.

Mit freundlichen Grüßen
für das Organisationsteam
Jürgen Hohlfeld