Beim Fußball-Turnier, veranstaltet von der Versehrten Sport Gemeinschaft Kohlscheid und den Caritas Hallenfußballern, belegte die Mannschaft des Förderkreises Asyl den 2. Platz unter 8 Teams. Die Flüchtlingsmannschaft gewann alle 3 Vorrundenspiele und wurde Gruppenerster in ihrer Gruppe. Im Halbfinale besiegte sie die Mannschaft von VFR Würselen mit 2:1 und unterlag im Endspiel einem Team der Caritas Hallenfußballer mit 0:1. Alle Spieler bekamen für den 2. Platz eine Silbermedaille, für das Team einen Silberpokal und verschiedene Geschenke. Eine gut organisierte Veranstaltung in den Sporthalle Casinostrasse in Kohlscheid und eine gute Möglichkeit für die Flüchtlinge, sich mit einheimischen Fußballern entsprechend sportlicher Regeln zu messen.