Kartoffeln oder Fahrräder, das ist hier die Frage! Die Fahrräder der Unterkunftsbewohner stapelten sich zunehmend überall dort, wo sie im Weg standen. Eine Lösung musste her. Kurzerhand wurden Fahrradständer gekauft und im Garten aufgestellt. Jetzt gibt es zwar potentiell weniger Kartoffeln, das Haus sieht aber deutlich aufgeräumter aus.