Öffnungszeiten Büro: Dienstags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr in der Kaiserstraße 118 , Würselen

Patenschaften

Flüchtlinge, die bei uns ankommen, erleben eine für sie fremde Welt. Ohne Kenntnis der Sprache und der hiesigen Lebensgewohnheiten müssen sie sich zurechtfinden. In dieser Situation brauchen sie Hilfe und Unterstützung.

Hier setzt die persönliche Betreuung durch ortsansässige Personen (Paten/Patinnen) an, die den Flüchtlingen in der ersten Zeit helfen, sich in Würselen zurechtzufinden. Sie begleiten sie bei Amtsgängen, Arztbesuchen und sonstigen Erledigungen, helfen bei der Übersetzung von amtlichen Mitteilungen und Schriftstücken und erleichtern so die ersten Schritte in unsere Gemeinschaft.

Wenn Sie sich vorstellen können, Einzelpersonen, Familien oder kleine Gruppen zu betreuen, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Kontakt:
Barbara Thaens
barbara.thaens@asyl-in-wuerselen.de
02405/74682